Sylva Hahn wird Einzel-Weltmeisterin Damen 40+

06.10.2021 - Bei den ITF Young Seniors World Individual Championships vom 18. bis 25. September im kroatischen Umag gelang der langjährigen Spitzenspielerin unseres Damen 30 Teams ein grandioser Erfolg. Sie wurde Einzel-Weltmeisterin Damen 40+ sowie Vizeweltmeisterin im Doppel zusammen mit Susi Fortun-Lohrmann vom TC Leonberg.
Die in der Regionalligasaison 2021 ungeschlagene Nr.1 unserer TABB Damen 30 setzte sich nach klaren 2-Satz-Erfolgen in den vorigen Runden im rein deutschen Endspiel in 3 Sätzen gegen Manon Kruse vom 2. Bundesliga Damen Team TC Union Münster durch. Im Doppelfinale fehlte beim 8:10 im Match Tie Break nur ein Hauch zum zweiten Weltmeistertitel.
Die TABB ist stolz, eine Weltmeisterin in ihren Reihen zu haben. Herzlichen Glückwunsch zu diesem grossartigen Erfolg, Sylva !